Stadtmarketing     Tourismus     Wirtschaftsförderung     




Ab sofort erhältlich - unter anderem in der Tourist-Information!


Für Sie zum Download

Martinsmarkt

Martinsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag und einem tollen Rahmenprogramm für die ganze Familie

Am Sonntag, den 12. November findet in der Zeit von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr auf dem historischen Marktplatz der Martinsmarkt statt. Und selbstverständlich zieht St. Martin mit seinem Pferd durch die Innenstadt, begleitet von vielen Kindern mit bunten Laternen.

Zahlreiche Stände laden mit einem breiten Angebot an Büchern, Schmuck und Lederwaren bis hin zu ausgefallenen Dekorationsartikeln zum Stöbern und Bummeln ein. Ebenso wird an diesem Tag für das leibliche Wohl mit traditionellen Gerichten wie Grünkohl oder Reibeplätzchen gesorgt. Aber auch andere Leckereien warten auf die kleinen und großen Besucher.

Parallel zum Martinsmarkt findet auch der verkaufsoffene Sonntag in der Innenstadt statt. Die Geschäfte öffnen von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr die Türen und freuen sich auf Ihren Besuch. Dass ein Einkauf an diesem Tag für Sie das ganz große Los bedeuten kann, können Sie bei den tollen Gewinnaussichten der Werner Thaler Aktion sehen. Kaufen Sie in einem der teilnehmenden Geschäfte ein, dann erhalten Sie kostenlos einen oder mehrere Werner Thaler Lose.

Um 17.00 Uhr wird auf dem Kirchplatz die Geschichte des heiligen Martin erzählt und direkt im Anschluss startet der farbenfrohe und mit Gesang begleitete Martinsumzug mit Pferd und Reiter.


Information für Marktbeschicker


Sie sind Marktbeschicker und interessieren sich für den Martinsmarkt? Dann bewerben Sie sich mit einer kurzen Beschreibung und einem Foto Ihres Angebotes bis spätestens zum 1. Oktober 2017. Unter Umständen müssen Sie das Formular auf Ihrem Computer speichern und dann ausfüllen. Nachdem Sie alle Felder ausgefüllt haben, klicken Sie bitte auf das Feld "abschicken", das Formular wird uns dann per E-Mail übermittelt. 

Hier klicken um auf das Bewerbungsformular zu gelangen

 

Standgebühren

Für die Überlassung eines zugeteilten Standplatzes ist eine Gebühr an die Werne Marketing GmbH zu zahlen.

Standgeld 

3,50 € pro m² für Beschicker und Händler die zubereitete Speisen und Getränke anbieten

2,50 € pro m² für Beschicker und Händler die Gemüse, Obst, Blumen, Schmuck, Textilien, Leder, Kunstobjekte und -artikel anbieten


Bitte beachten Sie unsere Marktordnung!

Veranstaltungs -
kalender
Facebook
Flohmarkt
StraßenFESTIVAL
Wochenmarkt
Werne -
ganz persönlich
Fahrradsommer
Parken
Löwenburg
Kutschfahrt
Stadt Werne
Kontakt
Natur-Solebad
Sparkasse an der Lippe